Junge Liberale auf Bundeskongress in Braunschweig

Junge Liberale auf Bundeskongress in Braunschweig

Delegierte bestätigen Bundesvorstand und verabschieden neues Grundsatzprogramm

Zum 36. Bundeskongress der Jungen Liberalen kamen vom 14. bis 16. März über 200 Delegierte aus dem ganzen Land im niedersächsischen Braunschweig zusammen, um über aktuelle liberale Politik zu diskutieren. Aus dem Saarland reisten 7 Delegierte an, darunter auch einige Julis des Ortsverbandes Heusweiler/Riegelsberg. Nachdem am Freitagabend Vorstandwahlen auf dem Programm standen, bei denen der Bundesvorsitzende Johannes Vogel für ein weiteres Jahr in seinem Amt bestätigt wurde, diskutierte man am Samstag und Sonntag in der noblen Stadthalle zu Braunschweig über ein neues Grundsatzprogramm unter dem Titel „Humanistischer Liberalismus 2.0“. Wichtige Themen dieser zumeist sehr lebhaft geführten Debatte waren dabei u.a. die thematische Verbreiterung der Liberalen sowie die Auseinandersetzung mit umwelt- und ernergiepolitischen Fragen der Nachhaltigkeit. Zudem wurden aktuelle Dringlichkeitsanträge verabschiedet – wie etwa die Aufforderung an China zum sofortigen Ende des gewaltsamen Vorgehens in Tibet.

Als prominenten Gastredner durfte man den Fraktionsvorsitzenden der FDP Niedersachen, Philipp Rösler, begrüßen, der vor kurzem als Koalitionspartner von Christian Wulff (CDU) in der Regierung Niedersachens bei der Landtagswahl bestätigt wurde. Rösler bezeichnete den vorgelegten Entwurf eines modernisierten Grundsatzprogramms als wichtigen Schritt, dessen Beispiel nun auch die FDP demnächst folgen müsse um sich ebenfalls programmatisch zu erneuern.
Insgesamt erlebte man drei Tage voller intensiver und auf hohem Niveau geführter Diskussion über aktuelle und wichtige Themen. Mithin wurde die Auseinandersetzung mit den neuen, dem Wandel unserer Zeit angepassten Grundsätzen erfolgreich begonnen, mit welcher sich die Jungen Liberalen sicher noch die nächste Zeit beschäftigen werden…

Wer sich für liberale Politik interessiert, ist jederzeit willkommen, unseren Ortsverein zu unterstützen. Bei Interesse einfach melden unter 06806/85271.

Pascal Kopp
Vorsitzender der Jungen Liberalen OV Heusweiler/Riegelsberg