FDP bedankt sich für Vertrauen der Wähler / 9,1% toller Erfolg

Die FDP in der Gemeinde Heusweiler hat bei der Gemeinderatswahl mit 9,1% der Stimmen ein Ergebnis weit über dem Bundes- und Landestrend erzielt. „Wir bedanken uns herzlich bei den Wählerinnen und Wählern in allen Ortsteilen, die uns das Vertrauen geschenkt haben. Die FDP hat 3 Mandate im Rat verteidigt und ist damit 3.stärkste Kraft in der Gemeinde. Auch bei allen Ortsratswahlen konnte die FDP klar über 5% erzielen, in Holz wie schon 2009 sogar über 20%. Wir wollen uns weiterhin pragmatisch und bürgernah vor Ort für die Bürger einsetzen. Wir freuen uns, dass es gelungen ist in der Gemeinde Heusweiler sehr viel mehr Stimmen bei den Kommunalwahlen erzielt zu haben als bei der Europawahl. Das zeigt: die Menschen haben gezielt vor Ort die FDP gewählt.“, so der FDP-Vorsitzende Oliver Luksic.
Im Gemeinderat will die FDP weiterhin eigene Ideen und Anträge einbringen und die Initiativen anderer Gruppierungen unterstützen, die sinnvoll sind. „Im neuen Gemeinderat wird es bunter, was man auch daran merkt dass laut Saarbrücker Zeitung die CDU ein Wunschbündnis mit Linken, Grünen und NÖL im Gemeinderat plant. Die Mehrheitsfindung im Rat wird nicht einfacher, die FDP wird als Kraft der Mitte unvoreingenommen mit allen Ratsfraktionen an der Sache ausgerichtet Gespräche führen.“, so Luksic abschließend.